Unsere Ideen zur Verarbeitung für die kleinen grünen Kanonenkugeln!

Rezeptideen für Rolet-Kürbisse

Gebackener Rolet mit Parmesancreme

Zutaten für 4 Personen:

4 Rolet (Gem. Squash), 2 zerdrückte Knoblauchzehen,­ Öl, 300 ml Kaffeesahne, Salz, Pfeffer, 100 g geriebener Parmesan.

Zubereitung: Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Rolets halbieren und entkernen. Fleisch der Kürbisse bis fast an die Schale einschneiden und mit Öl beträufeln. Kaffeesahne mit den restlichen Zutaten verrühren und Mischung in die Rolets füllen. 30 Minuten im Ofen backen, bis das Kürbisfleisch weich und die Parmesancreme gebräunt ist. Dazu passen Steaks und frischer Salat.

 

Oder wenn es schnell gehen soll:

Rolets mit der Gabel mehrmals anstechen, in reichlich Salzwasser ca. 15-20 min kochen.
Anschliessend köpfen wie ein Frühstücksei, mit einem Löffel die Kerne entfernen, einen Klecks Kräuterbutter in den Kürbis geben und auslöffeln.

Einfach Himmlisch - und soooo einfach!

 

 

 

 

17.02.2018

...Thema für BA-/Masterarbeit zu vergeben!

31.01.2018

Wie, Kürbis-Prosecco? ...Ja den gibts wirklich!

Unsere Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung.